Abtei von Val-Dieu – die letzte Bier brauende Abtei Belgiens

Titelbild Abtei

Unweit des Ortes Aubel im Nordosten der Provinz Lüttich verbirgt sich in einem Tal, umgeben von Wiesen und Wäldern die Abtei von Val-Dieu, in der ein beliebtes Bier gebraut wird. Warum dieses Bier sich theoretisch als einziges der belgischen Abteibiere so nennen dürfte, welche anderen Spezialitäten es in der Abtei zu probieren gibt und was […]

Hoch oben über dem Fluss – Festungen entlang der Maas

Seit Jahrzehnten gehören sie schon zum wallonischen Kulturerbe, seit einigen Jahren warten sie nun darauf auch in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen zu werden. Die alten Zitadellen entlang der Maas dienten über Jahrhunderte der Verteidigung der Städte. Sehr gut erhalten sind die Zitadellen von Huy, Namur und Dinant. Doch auch die ehemalige Zitadelle von Lüttich kann noch […]

Lüttich – Die heimliche Hauptstadt der Wallonie

Im November geht es unter der Rubrik „belgische Hauptstädte“ in die wallonische Stadt Lüttich. Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz hat in den letzten 10 Jahren eine regelrechte Metamorphose durchlebt. Einige unbeliebte und heruntergekommene Stadtviertel wurden komplett erneuert. In der Altstadt und an vielen historischen Gebäuden wurde fleißig restauriert. Viele neue Gebäude schossen aus dem Boden. […]